Transdisziplinäre Wissenschaft – Wissenschaft für die Große Transformation

Prof. Dr. Uwe Schneidewind erläutert in dieser e-Lecture die Grundlagen einer transdisziplinären Wissenschaft, die neben der Erforschung bestehender Systeme auch ein Verständnis über Visionen für die Zukunft und die Begleitung entsprechender Veränderungsprozesse umfasst.

Das Video ist Teil der im Jahr 2012 aufgenommenen virtuellen Vorlesung “Transition Management” der Virtuellen Akademie “Bildung für Nachhaltige Entwicklung” (VA-BNE), die von der Universität Bremen zusammen mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie realisiert wurde. Die vollständige Veranstaltung und weitere Informationen zur VA-BNE finden sich unter: www.va-bne.de


Prof. Dr. Uwe Schneidewind

Zurück zum Thema:
Forschung mit der Praxis
Zurück zur Kategorie:
Fundstücke